Bärlauch Creme

Kategorien: , Schlagwörter: ,

Beschreibung

 

Bärlauch Creme

Eine schnelle, einfache und leichte Creme. Perfekt geeignet für die nächste Grillparty.

Gericht Side Dish
Keyword Bärlauch
Vorbereitungszeit 5 Minuten
Zubereitungszeit 10 Minuten
Arbeitszeit 15 Minuten
Portionen 1 Glas
Kalorien 108 kcal
Autor Verena

Zutaten

  • 50 g Bärlauch
  • 2 EL griechischen Joghurt nicht fettarm
  • 2 TL Kokosmehl
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung

  1.  Gebt Joghurt und Bärlauch in einen Mixer und püriert alles gut.

    Tipp: Die Blätter sollten durch den Mixer möglichst klein gehäckselt sein.

  2. Würzt die Creme mit den angegebenen Gewürzen nach eurem Geschmack.

  3. Fügt das Kokosmehl hinzu und verrührt alles gut. Durch das Kokosmehl wird die Creme dicker und streichbarer.

Rezept-Anmerkungen

Mein lieblings Kokosmehl zu einem guten Preis findet ihr hier.

Ich fülle die Creme in ein kleines Glas und lagere es im Kühlschrank. So hält sich die Creme länger und ist gut verstaut.

Die Creme eignet sich für Wraps oder als Brotaufstirch. Auch zum Fleisch ist sie eine tolle Alternative für Kräuterbutter.

Das benötigt ihr für das Rezept

(Mit einem Klick auf das Bild kommt ihr direkt zum Produkt.)

Kokosmehl ist eine super Alternative für das Backen mit glukosefreiem Mehl. Hier habe ich für euch meine Lieblingsmarke für Kokosmehl. Für mich ist es deshalb einer meiner Favoriten, weil es ... mehr

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Bärlauch Creme“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept Bewertung