Himbeertraum

Kategorie: Schlagwörter: , ,

Beschreibung

 

Himbeertraum

Ein nussiger, saftiger Blechkuchen. Dieser Blechkuchen wird auch euch überzeugen.


Gericht Dessert
Keyword Kuchen
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 15 Minuten
Arbeitszeit 30 Minuten
Portionen 16 Stück
Kalorien 207 kcal

Zutaten

  • 6 Eier
  • 1 Banane
  • 200 g Himbeeren Tipp: frische Himbeeren eignen sich hier besser als gefrorene, da gefrorene Himbeeren zu viel Wasser abgeben.
  • 120 g Kokosöl
  • 100 g Rohrzucker
  • 350 g Mandelmehl
  • 2 TL Backpulver

Zubereitung

  1. Heizt den Backofen auf 180 °C vor.

  2. Schlagt die Eier schaumig auf.

  3. Schmelzt das Kokosöl in einem kleinen Topf.

  4. Gebt das Kokosöl und den Zucker zu den Eiern hinzu und verrührt alles, bis es eine einheitliche Masse ergibt.

  5. Zerkleinert die Banane und gebt sie anschließend mit dem Mandelmehl und dem Backpulver zum Teig hinzu.

  6. Hebt die Hälfte der Himbeeren vorsichtig und den Teig.

  7. Füllt den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech.

  8. Verteilt die restlichen Himbeeren gleichmäßig auf dem Teig.

  9. Backt das Blech für 15 Minuten im Backofen.

Rezept-Anmerkungen

 

Das benötigt ihr für das Rezept

(Mit einem Klick auf das Bild kommt ihr direkt zum Produkt.)

 

Kokosöl hat viele positive Eigenschaften. Eine davon ist, dass es zu den "gesunden" Fetten zählt. Es ist die, von den gesunden Fettalternativen, mit die am günstigsten Variante und ... mehr

 

 

 

Mandelmehl ist nicht nur wesentlich gesünder als Weizenmehl, es ist auch noch Glukose frei. Das Mandelmehl kaufe ich gerne von der Marke "Mea Vita" da es am günstigsten ist und ... mehr

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Himbeertraum“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung