Etter meets Sweetdeco

Hallo ihr Lieben,

heute möchte ich euch von einer wundervollen Degustation erzählen die ich mit einer kleinen Überraschung versüßt habe. (Nicht das es nötig gewesen wäre :) )

Die Firma Etter stellt seit sage und schreibe 1870 die leckersten Fruchtbrände her, die ich bisjetzt probiert habe – und das ist nicht gelogen. Für jemanden, der eigentlich keine Schnäpse mag – will das schon viel heißen. ;)

Nachdem ich die Einladung unseres netten schweizer Ladens „Chuchichäschtli“ erhalten habe, habe ich sofort überlegt, was ich denn als Sweetdeco zur Degustation mitbringen kann.

Und dann kam mir die Idee! Wie wäre es mit Cupcakes die das Label der Firma Etter tragen?

Gesagt getan:

(Die Anleitung, wie ihr eure eigenen Labels auf Cupcakes oder Torten zaubern könnt, findet ihr bald auf der Webseite.)

Finde die Cupcakes ;)

Mit Liebe zum Detail habe ich Schablonen angefertigt, das richtige Rezept für die Muffins und die Cupcakecreme getestet und schließlich alles mit Liebe dekoriert.

Die gelabelten Schablonen verliehen den Cupcakes den besonderen Touch und machen aus einfachen Leckereien stets etwas besonders.

Und das beste daran ist – sie sind ganz einfach zu machen.

 

 

 

Meine Etter Cupcakes kamen auch bei dem Geschäftsführer der Firma Etter, Herrn Gabriel Galliker-Etter gut an.

Heute möchte ich mich nochmal ganz herzlich bei Gabriel für die wirklich tolle und lustige Degustation bedanken.

Ich freue mich auf ein baldiges Wiedersehen!

Und bis dahin kann ich jedem von euch nur empfehlen auch mal so ein Etter Tasting mitzumachen und einfach mal die leckeren Sorten wie:

zu probieren. Und wer weiß, vielleicht verschönert auch ihr bald eure Cupcakes mit hübschen Labels, Sprüchen und Co..

Liebe Grüße

Eure Verena

Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.